Stefan.Waidele.info

Projektbericht

Untersuchung der Möglichkeiten zur digitalen Kontaktaufnahme im Endkundenbereich für kleine Unternehmen des Gastgewerbes

Mit dieser stetig steigenden Verbreitung von Smartphones in der Bevölkerung nehmen auch die Möglichkeiten der digitalen Kontaktaufnahme zu. Ein stark wachsender Anteil von 27% der Reisenden informieren sich während ihrer Reise über das mobile Internet. Ganze 36% der Reisendenden teilen ihre Reiseerlebnisse im Social Web. Somit ist das Thema für das Gastgewerbe, also Hotellerie und Gastronomie, ein Zukunftsthema, das auch schon heute relevant ist.

Hierbei konkurrieren verschiedene Technologien miteinander. Allen gemeinsam ist es, dass die Kunden oder Interessenten vor Ort eine kleine Menge an Daten auf ihr Smartphone übermittelt bekommen. Unternehmen, die diese Möglichkeiten nutzen möchten, brauchen eine verlässliche Basis für die Entscheidung welche Technologie zum Einsatz kommen sollen. Obwohl technisch nichts dagegen spricht, mehrere Technologien gleichzeitig anzubieten, so nehmen sich diese dann doch den Platz und die Aufmerksamkeit des Kunden.

Ziel dieses Projektberichts ist es, Handlungsempfehlungen für den Einsatz von Technologien zur digitalen Kontaktaufnahme mit Kunden in kleinen Betrieben des Gastgewerbes zu geben. Hierzu wurden QR Codes, NFC Tags, Bluetooth Low Energy bzw. iBeacon und andere Technologien untersucht.

Alles weitere in diesem PDF: Digitale Kontaktaufnahme im Gastgewerbe

Inzwischen freue ich mich auch über die Note: 1,3