Remember Berlin?

Details bei der Berliner Morgenpost, bei Cicero Online und beim Spiegel Online 1, 2, 3, beim Handelsblatt, … Ich glaube Herr Thierse, dass er das weder böse noch fremdenfeidlich gemeint hat. Wobei Peter Eich in seinem Kommentar auf Facebook wohl recht hat: Wäre der Schwabe ein Türke, wäre Thierse ein Nazi und müsste zurücktreten. Mal […]

Bild im Bild...

Blogstöckchen: Wie viele Ebenen schaffen wir?

So, nachdem ich offensichtlich meinen ersten Platz bei der Google-Suche nach dem Begriff “Blogstöckchen” wieder verloren habe, möchte ich selbst eines starten. Ich bin vor kurzem auf folgenden Cartoon gestoßen. Ich finde die Idee vom “Bild im Bild im Bild im …” klasse. Also: Wie viele Bilder im Bild schaffen wir? Einfach den Links unter […]

Autokorrektur…auch nach 20 Jahren immer noch lustig

Schon in den 80ern, als Textverarbeitung massentauglich wurde, gab es einige witzige Ersetzungsvorschläge, die die Runde machten. Damals wurden aber die Verschlimmbesserung nicht ungefragt eingesetzt. Und wenn, dann konnte man davon ausgehen, dass das Druckerzeugnis noch einmal kurz überflogen wurde. (Ja, ich weiß: Es wurde nicht korrekturgelesen. Aber man hatte wenigstens die Chance.) In Zeiten […]

Top 10 Things To Do While Waiting For Your iOS5-Download

My top 10 list of things to do during those “7 minutes” of waiting for iOS5 to download: Post a screenshot on Facebook Like and/or comment on other adict’s screenshots Restart the PC (THAT is SOOOO 1990!) Walk through the restaurant and greet guests Prepare dinner for the family. Walk through the restaurant and check […]

Horsemaning

Wie es beim Stöckchen schon passiert ist, so wird es wohl auch beim Horsmaning kommen: Der Wikipedia-Artikel wird keinen Bestand haben. Also biete ich auch diesem Artikel hier eine Bleibe. Starten wir mit dem wenigen, das man drüben schon zusammengetragen hat: Beim Horsemaning, das als Nachfolger des Planking betrachtet wird, geht es darum, Fotos zu machen, in […]

Google indoors…

Die Nachricht an sich hatten wir ja vor genau einem Jahr. Aber der Bericht zum Aprilscherz im ARD Morgenmagazin war dann in den Details sehr witzig gemacht: Verpixelte Menschen auf der Toilette und Werbefinanzierung durch plazierte Produkte drachten mich zum Schmunzeln. Widerspruch bis heute, 1. April 2011 möglich via morgenmagazin.ard.de Auch die SWR3-Meldung zu den […]

Homeshopping Telemarketing Leiter Ladder Fail LOLROFL

Dieses Video steckt schon irgendwo in diesem Blog – aber ich finde es nicht mehr. Also hier nochmal mit all den Keywords, die ich für die Sucher verwedet habe… Das Einbetten ist nicht möglich, also kurz Inhaltsangabe: Der Verkäufer bietet eine absolut sicher und einfach zu handhabende Gelenkleiter an – und erlebt einen absoluten GAU! […]

April April!

Jetzt hätte ich das heutige Datum fast vergessen…aber zum Glück gibt es ja SWR3. Auf dem Weg zur Arbeit wollte man mir weismachen, dass am 1. Juli 2010 in SWR3-Land ein Porto von 1 Cent pro E-Mail erhoben würde. Sorry, SWR3 – das ist kein besonders neuer Scherz, den hatten wir schon zu Zeiten der […]

C’t-Magazin ohne Aprilscherz 2010?

(Eine Liste von aktuellen Aprilscherzen habe ich in einem gesonderten Artikel zusammengestellt) Eine Jahrelange Tradition der deutschen Zeitschriftengeschichte geht anscheinend zu Ende. Seit der ersten Aprilausgabe im Jahr 1984 glänzt die c’t mit einem äußerst glaubhaften, gut recherchierten und immer wieder orginellen Aprilscherzen. Legendär ist z.B. das “Aufbohren des 486SX-Prozessors” zur Aktivierung des numerischen Coprozessors. […]

Die 10 x 10 = 4 Gebote der Digitalen Welt

Peter Glaser von der Stuttgarter Zeitung hat die 10 x 10 Gebote der Digitalen Welt zusammengetragen. Er kommt somit auf voll 100 Regeln, die doch ein wenig unübersichtlich sind. Ich sage: Wenn schon digital, dann richtig. Und deshalb interpretiere ich die Zahlen einfach mal binär, und komme auf eine sehr überschaubare Zahl von 10 x […]