Stefan.Waidele.info

Herbtshopping…

Seitdem ich bei Amazon einige Produkte mit eindeutigem Apple-Bezug gekauft habe, bin ich offensichtlich in eine andere Kundengruppe eingeteilt worden. Man bietet mir per E-Mail äußerst stylische Küchengeräte von Russel Hobbs an. Bei manchen kann ich am Foto alleine nicht wirklich erkennen, welche Aufgabe die einzelnen Gadgets erledigen sollen. Aber sie sehen klasse dabei aus 🙂

Unzertrennlich!Ich fürchte, dass meine alte, braune Lederjacke da wohl nicht mehr ganz zum iMage passt…

Hemd und Hose passen ja zusammen, die Krawatte konnte ich schon vor der App binden (aber jetzt weiß ich, wie der Knoten genannt wird!).

Aber was ist in diesem Herbst der Trend bei  Herrenjacken? Da gibt es ja viele unterschiedliche Modelle, von glänzend und schwarz bis hin zu Strick oder Leder. Da hat Mann die Möglichkeit, genau die Jacke zu wählen, die ihnen auch am Besten gefällt. Ich will mich ja in der eigenen Jacke wohl fühlen – und das nicht nur diesen Herbst. Es ist also nicht empfehlenswert, eine Jacke nur zu kaufen, weil sie gerade besonders modisch oder trendy ist, denn nicht jeder Trend passt zu mir. Auch wenn mich schon einige der Jacken, die man im Angebot von Esprit findet schon interessieren würden.

Jacken und Mäntel sind ja ohne weiteres in der „iPreisklasse“ angesiedelt. Aber man kauft ja auch nicht nur für eine Saison. Meine Jacken und ich sind in der Regel über viele Jahre ein festes Team. Da darf man ruhig mal ein wenig mehr für eine schöne Jacke ausgeben, denn der schöne Spruch, „Wer billig kauft, kauft zwei Mal“, trifft bei Bekleidung exakt zu. Jetzt hoffe ich nur noch, dass XXL auch passt 🙂

Wenn das mit dem „iLifestyle“ so weitergeht, muss ich mich wohl bald nach einem neuen Auto umschauen…

This entry was posted in Geschenktip, MyBlog. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.