Stefan.Waidele.info

Verschwörungen sind i.d.R. unnötig!

Zitat des Tages:

Verschwörungstheorien sind doof. Womit ich nicht sagen will, dass es keine Verschwörungen gäbe. Aber zur Erklärung des Weltgeschehens im Kleinen und im Großen reicht Dummheit, Faulheit, Gier und Inkompetenz meistens völlig aus. Wozu die Erklärungsmodelle unnötig verkomplizieren?

Markus Breuer

This entry was posted in MyBlog. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.