Stefan.Waidele.info

10 Dinge, die man zwischen Weihnachten und Neujahr ausprobieren sollte

Feiertage – Urlaub – Mistwetter. Wer zu viel Zeit hat, der kann sich gerne bei meiner Liste von „Dingen, die man zwischen den Jahren ausprobieren sollte“ bedienen:

  1. Wassermelonenschleuder bauen. Alternativ auch: Schneemänner.
  2. Angry Birds auf dem Desktop im Emulator
  3. Einen Tag ohne Online (sorry, kein Link 😉
  4. Ausschlafen.
  5. Einen Roboter programmieren. Zumindest einen Virtuellen.
  6. Chatroulette (nix für Kinder!)
  7. Bei einem Online-Netzwerk ein Fake-Profil anlegen und Trollen bis der Arzt kommt.
  8. Ego-Googling.
  9. Den Aprilscherz 2011 vorbereiten – man will ja nicht am 31. März in Hektik verfallen…
  10. Euch fällt sicher auch etwas ein… seid so nett und schreibt es in die Kommentare 🙂
This entry was posted in Geschenktip, MyBlog, Offene Tabs. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

One Comment

  1. Posted 24. Dezember 2010 at 11:59 | Permalink

    Vielleicht Calvin and Hobbes lesen (http://www.angelfire.com/wa/zzaran/calvin.html)?
    Oder Stumblen (http://www.talkandroid.com/wp-content/uploads/2010/08/stumble-500×375.png)?
    Oder online Schafkopf spielen 😀

One Trackback

  1. […] Reaktionen auf die Ankündigung reichen von freudiger Begeisterung, über kühle Erwartung bis hin zu heftiger Kritik und Anfeindungen. Die C’t-Redaktion selbst hat sich noch nicht zu dem […]