Stefan.Waidele.info

Mobile Barcoder statt Eintippen

Auch wenn mein Motorola Milestone (und auch das Flipout meiner Frau) eine Harware-Tastatur hat: Es gibt schöneres, als URL einzutippen. Deshhalb habe ich mir das Firefox-Plugin „Mobile Barcoder“ installiert.

Screenshot: QR-Code
Es fügt der Statusleiste des FF ein kleines schwarz-weißes Quadrat hinzu. Wenn man den Mauszeiger darüber schiebt, wird ein QR-Code mit der URL der geöffneten Webseite eingeblendet. Dieser kann dann mit dem Handy eingelesen werden.

Ganz praktisch, wenn man eine Website vom Desktop „mitnehmen“ will.

This entry was posted in Mobile Web, MyBlog, Tech-Stuff, Usability. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.