Bisher habe ich immer einen Bogen um den “Verbergen” Knopf umgegangen. Ehrlich gesagt: Ich habe ihn noch nie ausprobiert. Bis heute.

Aber mit zunehmender Anzahl an Kontakten (von denen ich mich weigere, sie “Freunde” zu nennen), steigt auch die Anzahl der Mafia Wars, Farmville, Happy Pet, My little Aquarium und Was-weiß-ich-denn Anwendungen (von denen ich mich weigere, sie “Spiele” zu nennen).

Also, keine Angst: Wenn man auf “Verbergen” klickt, kann man auswählen, ob man die Person oder die Anwendung verbergen will:



Endlich Ruhe…

Bei Facebook habe ich diese Anleitung selbstverständlich auch gepostet: http://www.facebook.com/album.php?aid=44377&id=1029929607&l=45662df390