Stefan.Waidele.info

Die Länge des perfekten Tweets

Wie lange ist ein Tweet?

Die klassische Antwort hierauf ist: „Höchstens 140 Zeichen“ – Und für die meisten Kurznachrichten ist dies auch gut genug.

Aber manchmal schreibt man den ganz besonderen Tweet – ein Geistesblitz in wenigen Worten. Und man verwendet für die Formulierung mehr Zeit, als für einen durchschnittlichen Blogpost. Da wird an Wortwahl, an den Abkürzungen und auch an der Zeichensetzung gefeilt, bis es passt. Und man ist sich sicher, der Twittersphere mit genau diesem Update zu bereichern. Und wie genau ist hier die Buchstabenzahl, auf die man zielen sollte?

134 – n

Wobei n mit der Anzahl der Buchstaben des eigenen Twitternamens zu ersetzen ist.

Denn so ist sichergestellt, dass beim Re-Tweet alles reinpasst: „RT @stwaidele: “ – das sind 17 Zeichen. Also ist mein perfekter Tweet höchstens 125 Zeichen lang.

This entry was posted in Alltagsweisheiten, Overhyped Plastic Gadgets, Web2.0. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

2 Comments

  1. bestform
    Posted 13. Oktober 2009 at 22:00 | Permalink

    Beim RT steht aber noch ein „@“ vor deinem Namen. Das wäre dann 134 -n.

    • Posted 14. Oktober 2009 at 11:16 | Permalink

      Wenn ich mir überlege, wie lange ich an diesem „perfekten Tweet“ getüfftelt habe, und wie ich mich damit zum Affen gemacht habe, wird mir ganz übel…

      Aber: Ist der Ruf erst ruiniert…