Stefan.Waidele.info

Die Badische Zeitung verlinkt

Eigentlich schade, dass dies überhaupt eine erwähnung wert ist. Aber momentan ist das echt noch etwas besonderes 🙁

Auf badische-zeitung.de wollen wir unsere Nutzer optimal mit Informationen versorgen. Im Regelfall sind dies Informationen, die unsere eigenen Redakteure für Sie recherchiert und aufgeschrieben (oder gedreht oder fotografiert) haben. Wir werden aber genauso externe Quellen verlinken, wenn wir der Meinung sind, dass diese Informationen wertvoll für Sie sind und wir die Quelle als glaubwürdig einstufen. Und wir freuen uns darüber, wenn uns andere Seiten als Quelle verlinken.

Jedenfalls schön, dass ich eine der progressiven Zeitungen abonniert habe 🙂

This entry was posted in Business, Web2.0. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

One Comment

  1. Posted 9. März 2009 at 8:55 | Permalink

    Ich mag sie nicht.
    Was mich stutzig macht: Sie verlinken externe Quellen, wenn sie sie für glaubwürdig halten? Das heißt ja, dass sie auch unglaubwürdige, externe Quellen haben, die sie aber nicht verlinken sondern nur als Quelle nutzen? Und wieso muss ich mich auf das Urteil der BZ verlassen, ob eine Quelle nun glaubwürdig ist, oder nicht?
    Ich mag sie nicht – und daher suche ich tendenziell das Haar in der Suppe, das mag sein. Aber ich mag sie trotzdem nicht. 😉
    (siehe auch hier: http://zine.gotbrain.de/2009/2/19/neutraler-journalismus )