Stefan.Waidele.info

Endlosseiten mit Autopager

Noch ein praktisches Firefox-Plugin: Autopager.

Autopager erkennt viele Websites, die Einträge auf mehrere Seiten verteilen (z.B. die Trefferliste bei Google). Am Ende ebendieser Seiten lädt Autopager automatisch die nächste Seite nach und hängt diese unten an. Dadurch kann man ungehindert durch Suchtreffer, Kommentare und sonstiges stöbern, ohne auch nur ein mal den „Weiter“ Link zu klicken.

Mag ich.

PS: Man kann auch Regeln erstellen, und somit Autopager für bislang unbekannte Websites fit machen. Da habe ich mich aber noch nicht reingelesen, auch wenn es für Geocaching.com ganz praktisch wäre.

This entry was posted in Offene Tabs, Tech-Stuff, Usability, Web2.0. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

One Comment

  1. Posted 1. März 2009 at 21:44 | Permalink

    Praktisch! Danke für den Tipp!