Stefan.Waidele.info

Give 1 Get 1 jetzt auch in Europa (Bald. Oder so…)

Ich habe ja schon bei der Aktion im letzten Jahr mein OLPC-XO gekauft.

Wie ich jetzt bei Bernd Röthlingshöfer und auch bei DesktopLinux.com lesen konnte, gibt es „The Laptop formerly known as 100$-Laptop“ auch in Europa ganz offiziell zu bestellen.

Bei der G1G1-Aktion in den USA war ja ein großer Kritikpunkt die manglende Professionalität bei der Auslieferung. So wurden die begehrten grünen Laptops in Kartons verschickt, die eindeutig auf den Inhalt schließen liesen, und das auch noch so, dass der Postbote das Päckchen vor der Haustür abstellen durfte, falls er niemand antraf. (Sorry, kein Link parat). Auch sonst wurde immer wieder über Chaos bei der Logistik berichtet. (Dabei gibt es doch so viele gute Logistik-Seminare)

Solche Schwächen werden bei der euröpäischen Variante von Give One Get One wohl behoben sein, denn mit Amazon hat man einen Partner, der das Ausliefern in Massen gewohnt ist.

Warum findet man aber bei Amazon noch nichts, obwohl der Verkauf am Montag, den 17. November beginnen sollte? Bei ähnlichen Produkten werden schon wochenlang zuvor Bestellungen entgegengenommen

Amazon does not find the XO, yet

So, jetzt grabe ich mein XO aus, und schaue, ob ich das neue Ubuntu drauf installieren kann…

This entry was posted in Business, Freedom, Kinderweb, Linux, Overhyped Plastic Gadgets, Tech-Stuff. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.