Stefan.Waidele.info

Ich vs. Spielfreier Tag

Es war ja schon zu begin an absehbar. Diese Tage kommen bei jedem Tournier, egal wie groß es ist: Spielfreie Tage. So schlimm kann das ja auch nicht sein – es gibt ja auch ein Leben jenseits des Fußballs. Ich bin nicht EM-Abhängig! Ich kann auch ohne. Wirklich, ich könnte jederzeit aufhören, wenn ich wollte.

Also, hier die Berichterstattung, wie wir sie in den letzten Tagen gerne gelesen haben:

Vorbereitungsphase:

18:41 Uhr: Habe gerade einmal durch alle 54 Programme gezappt. Kein Fußball war zu sehen. Im Dritten kam Sport, aber nichts mit Ball. Die haben nur drei Damen mittleren Alters (sagt man das?) gezeigt, die im Bunny-Kostüm Halbmaraton liefen. Mir kennet alles, nur net uns rächt ah-zeh 🙂 Nicht einmal in der Werbung war Fußball zu sehen. Schlimm

(Zwischengedanke: Warum ist die Werbung in den „Fußballfreien Sendern“ auch währen der Spiele voll auf die EM ausgerichtet? Diese Zielgruppe müsste doch eigentlich beim „Fußballsender“ sein, oder?)

20:15 Uhr: Da ja kein SPiel übertragen wird, bleibt der Fernseher im Bistro auch aus. Habe ja schließlich nur für den Fußball die GEMA bezahlt. Was könnte man denn sonst noch so schauen? Fragen wir TV-Movie.de: „Was läuft jetzt im TV?Grzimek, Tom Gerhard (Wie kommt man am schnellsten aus dem Bordell? – Na durch den Auspuff!“) oder doch CSI? Kein Fußball weit und breit! DSF wiederholt die Formel 1 von gestern… 🙁

21:30 Uhr: Halbzeitpause! Warum kommen jetzt eigentlich keine Nachrichten? Ich bin das Heute-Journal oder die Tagesthemen gewohnt! Man muss doch wissen, was in der Welt passiert – z.B. ob Frings am Mittwoch spielen kann!

21:45 Uhr: 2. Halbzeit – ich halte mich ganz gut. Mal bei Robert vorbeischauen, ob der was schreibt… Der hat heute ja wieder richtig Zeit für normale Themen gehabt. Auch keine Live-Berichterstattung. Und bei den SoccerGirlz.de? Die zeigen auch nur sexy Spanier, heulende Italiener 🙂 und in der Seitenleiste sogar nackte Fußballerhintern! Nix für Männer…

SecondLife: Calli Island

22:03 Uhr: Schiere Verzweiflung treibt mich in SecondLife auf Calli-Island. Aber die „Frühsportgruppe“, mit der ich vorhin noch bei der „Vorbereitung zum Cheerleadertraining“ die Hüften geschwungen habe ist inzwischen schon weitergezogen…

Vielleicht sollte ich bei „Accelerated Recovery“ vorbeischauen, wenn ich schon ein mal hier bin. Aber dann lassen die mich vielleicht nicht das Spiel am Mittwoch anschauen… HILFEEEE!

22:30 Uhr: Null zu Null – Verlängerung! Hat dann das kein Ende? „Sag die Wahrheit“ habe ich gerade verpasst. Täusche ich mich, oder macht auch bei Fernsehshows Berühmtheit sexy? Ohne den Kinofilm mit Leonardo Di Caprio würde doch kein Mensch diese Sendung anschauen (oder bewusst verpassen). Ob die von Tele5 bei „Im Westen nichts Neues“ auch den SMS-Flirt mitlaufen lassen?

22:55 Uhr: Buchstabenrätsel bei 9live: Bilde ein Wort aus „F – S – B – S – U – L – L – A“ – Ich komm einfach nicht drauf!

23:05 Uhr:Elfmeterschießen! Nachdem auch die Verlängerung keine Erleichterung gebracht hat wird es nun ganz spannend! Und da – tatsächlich. In der hintersten Ecke des Büros haben die Kinder nicht aufgeräumt, dort liegt er: Der Ball! Nicht mehr ganz rund, und das Leder hat auch schon Furchen. Aber spielbar ist er. Ich übernehme die Verantwortung! Die ganze Last liegt nun auf meinen Schulter, von mir hängt alles ab! Ich lege den Ball ruhig auf den Punkt und atme nocheinmal tief durch. Den Jubel der Fans höre ich nicht mehr. Ich konzentriere mich voll und trete den Ball. Dieser fliegt in hohem Bogen durch das Zimmer und landet….im Mülleimer! Tor, Tor, Tor! Das Spiel ist aus!

Halten sie mich für verrückt! Halten sie mich für übergeschnappt! Aber ich geh‘ jetzt Autokorso fahren 🙂

(Die hier geschilderten Ereignisse sind rein fiktiv und entbehren jeglicher realen Grundlage. Wirklich… 😉

This entry was posted in DAS Tournier, Offene Tabs, Overhyped Plastic Gadgets. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

3 Comments

  1. Posted 23. Juni 2008 at 21:52 | Permalink

    jetzt wollte ich schon fragen, ob du Freitag Zeit für’s Bloggertreffen hast, aber ich glaube du wärst mir zu hibbelig – so an einem spielfreien Tag ohne Fernseher in greifbarfer Nähe 🙂

  2. Posted 23. Juni 2008 at 22:21 | Permalink

    Ich dachte, das wäre Donnerstag? Mist, Freitag kann ich nicht 🙁

  3. Posted 23. Juni 2008 at 22:37 | Permalink

    nee, ist diesmal die Sonderedition bei mir zu hause (wegen Bällchenbad, Hängematte, Grillen, Geburtstag und so)