Stefan.Waidele.info

Sind Sie ein Kinderschänder?

Bei SWR3 wurde gerade über ein Feigenblatt für Betreiber von Kinderwebsites berichtet: Ein Hörtest soll das Alter von Internetnutzern bestimmen. Besonders interessant ist die gleichsetzung von „Erwachsenen, die Kinderseiten besuchen“ mit „Pädophilen“. Wir leben in einfachen gestrickten Zeiten…

Der TVOON.de – Server ist gerade wohl recht ausgelastet, daher kann ich Euch nicht sagen, wie alt ich bin. Aber ich weiß, dass man die Frequenzen, die über die Soundkarte ausgegeben werden prima per Software sichtbar machen kann.

Und da macht das Familienministerium mit! Vielleicht hätte man im Forschungsministerium nachfragen sollen…

This entry was posted in Kinderweb, Opinons, Overhyped Plastic Gadgets. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

One Comment

  1. Posted 24. April 2008 at 9:52 | Permalink

    Also, von schnell kann ja keine Rede sein. Der Test dauert ja ewig. Wenn ich jedes Mal solch einen Test durchmachen müsste, bevor ich mir verschiedene Webseiten-Angebote anschauen kann, verzichte ich wohl ganz aufs Surfen…
    Auf jeden Fall bin ich älter als 18….

2 Trackbacks

  1. […] flapsig allerdings ist der Hintergrund des Testes. Ich habe ihn auf dem Blog von Stefan Waidele gefunden. Laut dem Radiosender SWR3 wollen die Betreiber damit festellen, ob Leute, die Kinder- […]

  2. […] flapsig allerdings ist der Hintergrund des Testes. Ich habe ihn auf dem Blog von Stefan Waidele gefunden. Laut dem Radiosender SWR3 wollen die Betreiber damit festellen, ob Leute, die Kinder- […]