Stefan.Waidele.info

GraphViz – Diagramme einfach beschreiben

Wer Flußdiagramme, Abhängigkeitsschemata, einfache Mindmaps und dergleichen erstellen will, steht for der Wahl, welche Software er dazu nutzen soll. Ich habe über die Mailingliste der Freiburger Linux User Group das Programm „graphviz“ entdeckt.

Im einfachten Fall beschreibt man Beziehungen oder Abhängigkeiten auf folgende Weise:


Krone -> Hotel;
Krone -> Restaurant;
Krone -> Metzgerei;

Und das Programm generiert dazu einen passenden Graphen. So können sehr schnell mit einfachen Beschreibungen recht komplexe Gebilde erzeugt werden, wie folgendes Beispiel zeigt:

Graphviz Diagram

Der Quelltext für das obige Diagramm sieht so aus:


digraph G {
Krone [shape=box];
Krone -> Hotel;
Krone -> Restaurant;
Krone -> Metzgerei;
Hotel -> Haupthaus;
Hotel -> "Haus Anna";
Hotel -> "Haus Elisabeth";
"Haus Elisabeth" -> Metzgerei;
"Haupthaus" -> Restaurant;
"Haus Elisabeth" -> Tagungsbereich;
Restaurant -> Speisen;
Restaurant -> Getränke;
Speisen -> "Kalte Küche";
Speisen -> "Warme Küche" [weight=2];
Tagungsbereich -> Löwensaal;
Tagungsbereich -> Getränke;
Tagungsbereich -> Tagungsgetränke;
Tagungsbereich -> "Warme Küche";
Getränke -> AFG;
Getränke -> Biere;
Getränke -> Weine;
Getränke -> "Heiße Getränke";
Getränke -> Spirituosen;
Haupthaus -> EG;
Haupthaus -> "100er";
Haupthaus -> "200er";
"Haus Anna" -> "300er";
"Haus Anna" -> "400er";
"Haus Anna" -> "500er";
"Haus Elisabeth" -> "100er-neu";
"Haus Elisabeth" -> "200er-neu";
EG -> Restaurant;
EG -> Rezeption;
EG -> "Bistro des Amis";
}

Mit dem Aufruf von „dot -Tpng krone.dot >krone.png“ wird das ganze in ein Bild „übersetzt“. Ich find’s prima 😉

This entry was posted in Hotel, Kronenblog, Tech-Stuff. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.