Stefan.Waidele.info

Moblogging mal anders

Moblogging wird ja gemeinhin als „Bloggen von unterwegs aus“ definiert.

Auf dem Tourismuscamp in Eichstätt haben wir das ganze auf die Spitze getrieben: Auf meinem Nokia Communicator E90 haben wir nicht nur gebloggt, sondern das passende Blog zuerst noch erstellt. Ein gutes Beispiel dafür, dass man seine Webseiten für variable Bildschrimgrößen und Browserfähigkeiten entwerfen sollte. Die User kommen schon auf Ideen, die das dann ausnutzen 🙂

Creating a blog

(Warum ich darüber jetzt schreibe? Weil ich meine Inbox aufräume, und dort die Mail wiedergefunden habe, mit der mir Monika erlaubt, das Bild zu verwenden.)

This entry was posted in Mobile Web. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.