Stefan.Waidele.info

WordPress Plugins manuell deaktivieren

oder: OpenID, Zwischenschritte zum zweiten Schritt

Nachdem ich also meine OpenID angelegt hatte, wollte ich mein Blog also auch OpenID-enabled haben.

Das entsprechende Plugin fand sich unter http://wordpress.org/extend/plugins/openid/, also heruntergeladen und ausgepackt. Jetzt noch im Plugins-Menü aktivieren und…

GAR NICHTS!

Eine leere Seite! Egal, ob ich die Hauptseite des Blogs oder das Admin-Menü aufrief. Nichts. Wie sollte ich da das Plugin – das ja offensichtlich an der Misere Schuld war wieder ausschalten?

Auch hier gab’s hilfe beim WordPress-Support: In die Datenbank und dort alle Plugins deaktivieren. Wow. Super. Die entsprechenden Angaben zur Datenbank finden sich in „…/wp-config.php“. Den Syntax des SQL-Befehls UPDATE kann man ja nochmal nachschlagen.

Heraus kommt dann so eine Session in mysql (user, datenbank, und wp_ sind durch die entsprechenden Werte aus der eigenen Konfiguration zu ersetzen):


mysql -u user -p datenbank
Password:
Welcome to the MySQL monitor. Commands end with ; or g.
mysql> update wp_options set option_value = '' where option_name = 'active_plugins';
Query OK, 1 row affected (0.00 sec)
Rows matched: 1 Changed: 1 Warnings: 0

mysql> Bye

Ich habe dann mit der Reihenfolge herumgespielt, und festgestellt, dass wenn ich das OpenID-Plugin als erstes aktiviere, dann funktioniert es. Allerdings startet dann „Open Web Analytics“ nicht mehr. Allerdings reisst OWA nicht gleich das ganze System runter, sondern meldet brav einen Fehler. Da ich dieses Plugin aber nur zum Test installiert hatte, und nicht wirklich nutzte, ist das nicht wirklich tragisch.

Vom OpenID-Plugin selbst bin ich noch nicht ganz begeistert – aber da es mir auch noch einige Warnungen anzeigt, will ich mich zuerst um diese kümmern, bevor ich hier ein Urteil fälle.

This entry was posted in OpenID, Tech-Stuff. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.

34 Comments

  1. Posted 26. September 2009 at 14:32 | Permalink

    Nice! Hat alles prima geklappt (v 2.8.4). Hatte ein Capcha im Login eingebaut und konnte mich nimmer anmelden. Dank Deiner Doku klappt das jetzt wieder.

  2. Posted 20. Dezember 2009 at 22:55 | Permalink

    Hatte das gleiche Problem. Danke für die Lösung.

  3. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  4. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  5. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  6. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  7. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  8. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  9. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  10. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  11. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  12. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  13. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  14. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  15. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  16. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  17. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  18. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  19. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  20. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  21. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  22. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  23. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  24. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  25. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  26. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  27. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  28. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  29. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  30. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  31. Posted 18. Mai 2010 at 7:55 | Permalink

    @textzicke Hast du SSH-Zugriff? Dann hilft http://bit.ly/1v5xdS

  32. Posted 6. September 2010 at 19:56 | Permalink

    Vielen Dank für den Tipp! Hab super geklappt!

  33. Posted 28. Dezember 2010 at 17:38 | Permalink

    Hoi, gibt noch ein paar weiter Möglichkeiten Plugins zu deaktivieren, auch ohne Datenbankzugriff. Hier findest du mehr Informationen dazu:

    http://www.nullpointer.at/2010/12/27/back-again-wordpress-plugin-deaktivieren-ohne-wp/

  34. Posted 26. Januar 2011 at 14:58 | Permalink

    Sehr hilfreich dieser Artikel für mich besten Dank