Stefan.Waidele.info

Piraten – der kleine Unterschied

Nein, nicht der kleine Unterschied zwischen den Piraten, sondern in der Art und Weise, wie man mit Ihnen umgeht.

Zuerst muss ich auf folgende schwerwiegenden Urheberrechtsverletzungen hinweisen:

Auch mein erster gedanke war, dass man diese großen Firmen – Auge um Auge, Zahn um Zahn – mit ihren eigenen Methoden angehen sollte:

Bei der Diskusion zum Verizon Artikel ist mir dann aber der Kommentar von „pinky“ aufgefallen, mit den Links zu einem wirklich beachtenswerten Vortrag von Eben Moglen:

When I went to work for Richard Stallman in 1993, he said to me at the first instruction over enforcing the GPL, „I have a rule. You must never let a request for damages interfere with a settlement for compliance.“ I thought about that for a moment and I decided that that instruction meant that I could begin every telephone conversation with a violator of the GPL with magic words: We don’t want money. When I spoke those words, life got simpler. The next thing I said was, We don’t want publicity. The third thing I said was, We want compliance. We won’t settle for anything less than compliance, and that’s all we want.

oder als Video (das Zitat ist ungefähr bei 32:32 im Orginal, bzw. bei 28:55 in der eingebetteten YouTube-Version):

So, und jetzt alle rüber zu LinuxBasics.org… 🙂

This entry was posted in Business, Linux, Opinons, Tech-Stuff. Bookmark the permalink. Follow any comments here with the RSS feed for this post. Both comments and trackbacks are currently closed.